Hat Wasser ein Gedächtnis ?

Ein einfaches Experiment durchgeführt von Prof. Dr. Bernd Kröplin am renommierten Aerospace Institut der Universität Stuttgart in Deutschland bestätigt Dr. Jacques Benveniste Behauptung von 1988: Wasser besitzt eine Energieprägung, basierend auf dem was es erfahren hat. Also hat Wasser ein Gedächtnis? Hat es, doch scheint es immer noch eine umstrittene Behauptung, trotz  der offensichtlichen Beweise, zu sein. Was ich glaube, ist das wir die Fähigkeit besitzen Wasser und unsere Umgebung mit Hilfe unseres Bewusstseins in der Lage sind Wasser zu kodieren. Jeder unserer Gedanken, Worte und Handlungen bewusst oder unbewusst ist Teil dieser kontinuierlichen Programmierung die wir innerlich und äusserlich ausüben, manchmal vergessen wir, das jeder  von uns daran beteiligt ist  und wir alle gemeinsam so auf das Große Ganze einwirken und das Wasser Gedächtnis unserer Welt kollektiv beeinflussen. Wasser urteilt nicht  es speichert  nur Bewusstsein und wandelt sich seiner Umgebung entsprechend. 

Im gezeigten Experiment geht aus den Untersuchungen des Aerospace-Institut der Universität Stuttgart  im Rahmen ihrer Studie hervor, das Wasser auf unser Bewusstsein und Umfeld reagiert. Nun frage ich: Was  geschieht mit diesem Wissen und Verständnis in unserer Welt und wie können wir es sinnvoll einsetzen ?

Auszug aus einer 3 SAT – Dokumentation von 2012 : „Unser Wissen ist ein Tropfen“

Was sind Deine Erinnerungen? – Sind es wirklich Deine…. ?

Erlaube mir noch mehr Fragen: Was sind die Folgen dieser Entdeckung und was sind die häufigsten Gedanken die in unseren täglichen Medien ausgedrückt und die wir regelmäßig konsumieren? Ein Freund von mir arbeitet seit vielen Jahren für einen Nachrichtensender und sagte einmal: „Nachrichten sind nur Nachrichten, wenn etwas Schlimmes passiert ist. . .“ Sicher, es klingt alles ein wenig schwarz und weiß, aber hast Du jemals bemerkt, wie die Tendenz, Angst zu kommunzieren Angst erschafft, Misstrauen und viele andere negative Publikationen, die wir täglich aus dem Mediendschungel suggeriert bekommen, wie unsere Gedanken und Bewusstsein sich verändern indem wir diese Nachrichten empfangen. Zusätzlich schauen wir begeistert Actionfilme, Krimis, Thriller, bei unserem Filmkonsum scheint sich alles nur in einem emotional negativ niedrig angelegten Frequenzbereich zu handeln: diese Bilder hinterlassen eine Prägung innerhalb und ausserhalb unseres Bewusstseins und konstruiert destruktive Muster innerhalb und ausserhalb unserer selbst und dem Speichermedium Wasser. Unser Spiegelneuronen Netzwerk im Gehirn ist verantwortlich und funktioniert fantastisch über unsere Augen. Die überwältigende Menge an Horror Szenen, Mord und Totschlag u.v.m, die in unsere Gedanken projiziert werden aus  der sogenannten „Traumfabrik = Filmindustrie“. Bist Du jetzt noch überrascht, warum Krankheiten und so viele andere offensichtlich negativen Dinge in unserer Welt erscheinen?!  Tag für Tag sind wir es, ja wir selbst die ständig diese selbsterfüllenden Prophezeiungen projizieren, glauben und wiederholt manifestieren.

Was hat das ganze nun mit Wasser zu tun ? – Wir bestehen zu 70 bis 80% aus Wasser, ganz wie unsere Welt – ein paar Tropfen mehr oder weniger. Unsere Gedanken und Worte beeinflussen und schaffen die Struktur von Wasser und Wasser wiederum speichert diese Informationen und teilt sie mit uns, als auch wir unsere Gedanken mit Wasser teilen. Es ist ein wechselseitiger  Datentransfer von Informationen, der kontinuierlich ausgetauscht wird. Kein Wunder, dass unser allgemeines Leitungswasser, das wir mechanisch, chemisch und geistig Missbrauchen seine Regenerations- und Heilkraft  verloren hat – wenn Wasser nicht von der Natur gereinigt wurde. Chemisch gereinigtes Wasser würde ich nicht als vitales Wasser bezeichnen aufgrund der gespeicherten Informationsrückstände. Heute stecken wir in diesem Teufelskreislauf fest: wir haben keinen Zugang mehr zu gesundem Wasser,  oder vielleicht doch nicht . . . ?

Wir sind tatsächlich diejenigen die entscheiden,  emporzuheben oder zu vergiften die vitale Essenz unseres Lebens: WASSER 

Unsere Welt ist und kann anders aussehen. Wasser in und ausserhalb unseres Körpers liebt es in Resonanz zu gehen und seine Informationen zu teilen, ganz so wie wir selbst. Naja, das ist ja auch kein Wunder, Du bist Wasser und Wasser bist Du.

Lasst uns eine Sekunde auf den Pause Knopf drücken . . .

und uns ausmalen, was passieren könnte, wenn wir wirklich aufhören traurig zu sein oder anderen die Schuld geben. Wenn wir wirklich schaffen freundlich miteinander umzugehen, und wie es wäre wenn es eine Technologie gibt, die es schafft und uns unterstützt den Reset-Knopf auf diesem Wasserinformations – Wirwarr zu drücken um einen Neuanfang zu ermöglichen. Ja, es ist möglich. Aus diesem Grund möchte ich mit Dir diese erstaunliche Wirbeltechnologie teilen, die allen von uns und jedem Einzelnen helfen kann, wenn wir es wollen,  unreines Wasser in reines Wasser zu verwandeln, für Dich und die ganze Welt gleichzeitig. Ich dachte mir das es an der Zeit ist, etwas zu tun, aktiv zu werden und aus diesem Grund habe ich mayim pure ins Leben gerufen:  um alte Wasser Frequenzen zu löschen und Menschen mit frisch, vitalem Wasser zu stärken, Dich unterstützen und Menschen befähigen ihre wahren Ziele die tief im Inneren liegen zu finden, Herzen zu öffnen um Deinem gesunden Selbstausdruck Deiner wahren Natur zu erfassen. Wer und was wir sind Gedanken die wir ins Wasser prägen, Du, ich und alle Anderen. Warum solltest Du Dir nicht etwas Gutes tun – Dich beflügeln, inspirieren lassen beim Trinken und Duschen in echt vitalem Wasser?  Informierte, klare Entscheidungen zu treffen, mit Allem was möglich ist.  Ja, wir können unser Wasser reinigen und befreien,  indem wir uns bewusst entscheiden was wir trinken oder wie wir duschen wollen. Lebendiges Vortex Wasser ist eine tolle Lebensentscheidung und vitales Wasser die wichtigste Quelle für ein gesundes Leben und eine bessere Welt.

Das Schöne an Wasser ist , es  ist gütig, flexibel und Wasser liebt  auf einer höheren Frequenz zu schwingen, wenn es dazu die Chance bekommt… Genau wie Du Dich an herzlichen Worten erfreust, Liebe und Freude genießt wenn sie Dir gegenüber ausgedrückt wird, und Dich auf einer höheren glücklichen Frequenz kreisen lässt,  reagiert Wasser ebenso – Wasser liebt es zu teilen und Dir zu helfen. Um Dich in Deinen inneren Zielen und höheren Bewusstseins zu unterstützen. Gerne teile ich mit Dir eine Technologie, die Dein inneres und äußeres Wasser bestärkt , in einer höheren Frequenz zu schwingen,  für Dein eigenes Wohlbefinden und das unserer Welt gleichermaßen. Ich bedanke mich herzlichst, bei den ganzen wundervollen Menschen, die Ihr Wissen und Erfahrungen mit uns teilen um uns und der Welt zu helfen ein besserer und schöner Ort zu sein – denn wir haben es verdient glücklich zu sein.

Danke Euch, ihr sensiblen wundervollen Wasser Wesen aus Licht & Freude, die uns auf unserem Weg begleiten und Ihre tollen Erfahrungen mit uns und der Welt zum Wohle Aller teilen.